Home » Geschäftsfelder » Lösungen » Geruchsneutralisation – auch im Auto

Geruchsneutralisation – auch bei Autos

Das Problem von unangenehmen Gerüchen

Die Geruchsneutralisation eines Raumes ist dann angesagt, wenn die Lebensqualität durch die vorhandenen Gerüche negativ beeinträchtigt wird. Der Geruch gehört zur Atmosphäre eines Raumes, genauso wie Beleuchtung, Temperatur oder Farben. Unangenehme Gerüche können zu Kopfschmerzen, Übelkeit, Unwohlsein oder Niedergeschlagenheit führen.

Unangenehme Gerüche können leider viele verschiedene Ursachen haben und entstehen oft auch ohne direkte Einflussnahme (Wasserschaden, Brandschaden, Verwesung, Tiersekrete, Raucherwohnung). Dies kann die Geruchsneutralisation zu einem relativ komplexen Vorhaben machen.

Es riecht, was nun?

Unangenehme Gerüche, die nicht durch Lüften verschwinden, müssen professionell beseitigt werden. Nach oberflächlichen Massnahmen wie Reinigung oder Entfernung von Geruchquellen, neutralisieren unsere speziell geschulten Partner den Geruch mit einem Vernebelungssystem.

Wie läuft die Geruchsneutralisation ab?

  1. Zunächst werden die Geruchsquellen aus dem Raum geschafft. Beispiele sind verkohltes Holz, verrauchte Gegenstände etc. Falls eine Entfernung nicht möglich ist, wird die Geruchsquelle direkt mit Wirkstoff eingesprüht.
  2. Der Raum wird danach vollständig vernebelt. Unser Wirkstoff ist weder korrosiv noch ätzend und somit für Gegenstände im Raum keine Gefahr.
  3. Nach der Vernebelung [2m3/min] beträgt die Einwirkzeit zwischen 60 Minuten und 2 Stunden – je nach Intensität des Geruches.
  4. Im Anschluss wird der Raum intensiv während 3 bis 5 Stunden gelüftet.
  5. Bei sehr intensiven Gerüchen (Brandgerüche, Tiersekrete, Verwesung) muss der Vorgang nach 3 bis 5 Tagen wiederholt werden.

Welche Vorteile hat unsere Geruchsneutralisation?

  • Die Applikation ist schnell und einfach. Räume können in der Regel nach einem halben Tag wieder benutzt werden.
  • Der Wirkstoff wirkt langfristig, auch bei hohen Temperaturen – und ist selbst völlig geruchsneutral.
  • Die Methode ist vielseitig einsetzbar: Brandschaden, Wasserschaden, Verwesungsgerüche, Tiersekrete, Raucherwohnung, Buttersäure, Milchsäure.

Spezialfall Auto

Die Geruchsneutralisation bei Autos bedarf einer grossen Erfahrung. Rauchergerüche lassen sich mit unserem System neutralisieren, so dass das Auto wieder seinen ursprünglichen Wert erhält. Unsere erfahrenen und geschulten Partnerfirmen haben bis jetzt alle Gerüche eliminiert. Ob Zigarren Raucher, Zigaretten Raucher, Pfeifen Raucher, Buttersäure, ausgekippte Milch oder die Erinnerung an das mit einem grossen Hunger verspeiste Eis des Kleinkindes nach der kurvenreichen Rückfahrt aus den Ferien. 

Wer macht’s

Hier finden Sie eine Firma in Ihrer Nähe, die mit dem System von Novapura Geruchs-Sanierungen ausführt. (Schauen Sie speziell auf die Rubrik “Auto”). Falls Sie nur einen kleinen Fall haben, also Wanderschuhe, Turnschuhe, Hockeyhandschuhe, Golf Handschuhe, Katzenkiste oder Abfalleimer, so können Sie sich den Geruchsneutralisator im Taschenformat kaufen!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail